Donnerstag, 30. Mai 2013

Donnerstag, 23. Mai 2013

"Elouise 1/4"

...heute wird es einen etwas längeren Post mit vielen Bildern geben. Gerne möchte ich ein paar Impressionen aus dem Atelier der vergangenen Tage teilen. Sie zeigen, wie aus Viskose, Holzwolle und Stickgarn ein neuer Charakter entsteht. Dieser ist einer von insgesamt 4 Bären im ähnlichen Stil. Und auch wenn man bei jedem einzelnen den selben Schnitt verwendet, formt sich doch jedes mal eine ganz eigene Persönlichkeit, die es nun gilt hübsch anzuziehen. Und so erhielt das kleinen Bärenmädchen schließlich ein Kleidchen, bestückt mit einem antiken Knopf, nebst gehäkeltem Hütchen aus weichem Mohair...












viel Freude beim Schmökern und einen schönen Nachmittag....

Alles Liebe,

*s



Dienstag, 14. Mai 2013

"Eine Hand voll Elefant...."

...nach einer kurzen Verschnaufpause, meldet sich das kleine Atelier "Fil:À:Sophie" wieder zurück...
Natürlich war ich in den letzten Tagen nicht ganz untätig und so ist dieser kleine Elefant nebst handgenähter Jacke mit antiken Knöpfen entstanden:




Die kleine "Elouise" aus dem vergangenen Post animierte mich wieder zum Nähen und so werden in Kürze wohl noch weitere Kerlchen entstehen, die an vergangene Kindheitstage erinnern...

Eine gute Woche und alles Liebe,

*s

Mittwoch, 1. Mai 2013

"Elouise"

Endlich ist es soweit: darf ich vorstellen? Elouise! Diese kleine Bärendame habe ich auf eine Anfrage des BärReports entworfen und zur Verfügung gestellt. Heraus kam ein 3-seitiger Artikel mit Anleitung, Schnitt und ein Portrait über mich und meine Arbeiten.

Da ich erst kürzlich zu dieser alten Handwerkskunst gekommen bin, habe ich mich sehr über diese Anfrage gefreut und mich sogleich an die Werkbank gesetzt. Heraus kam dann dieser antik anmutende Bär, welcher mit vielen kleinen Schätzen ausgestattet ist: antike Spitze, Seidenbändchen, rostige Glöckchen, Perlen und ein Mützchen aus Mohair....







Die kleinen Dame hat es sogar bis aufs Titelblatt geschafft.....



...und findet durch eine Verlosung des Magazins vielleicht schon bald ein neues zu Hause...? 



Ein großes *Dankeschön* an das gesamte Team des BärReports für diesen so liebevoll ausgearbeiteten Artikel und den netten Kontakt! Merci...*

Einen schönen restlichen Feiertag und eine gute Woche,

*s